Zucchini-Puffer mit Curryschaum

ZUTATEN

Zucchini-Puffer
– 2 geschälte Kartoffeln
– 4 Zucchini (ca. 400 g)
– 1 EL Vollkornmehl
– 1 Ei
– Salz & Pfeffer
– Öl zum Ausbacken

Curryschaum
– 1 Apfel, entkernt, gewürfelt
– 1 Zwiebel, geschält, gewürfelt
– 1 EL Senf
– 2 EL Öl
– 1 EL Curry
– 300 g Joghurt
– Salz & Pfeffer

ZUBEREITUNG

Zucchini-Puffer
Zucchini putzen (vorne und hinten abschneiden), Kartoffeln schälen und grob reiben. Alle Zutaten
in Schüssel geben und vermischen, Fett in Pfanne erhitzen und Puffer groß ausbacken.

Curryschaum
Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben, mit dem Pürierstab mixen, abschmecken und portionieren